Chinesische Medizin – ONLINE

Die traditionelle chinesische Medizin (TCM) ist ein Teil der chinesischen Kultur. Sie gründet in einer etwa 5000 Jahre alten Tradition und Praxiserfahrung.
Nach dieser alten chinesischen Philosophie strebt die chinesische Medizin nach der Harmonie von Körper, Geist und Seele. Während sich die meisten TCM-Therapeuten auf die Behandlung des Körpers spezialisiert haben, liegt der Schwerpunkt dieser Ausbildung neben den traditionellen Grundlagen in der Behandlung der Seele und der Psyche des Menschen im Sinne der chinesischen Medizin. Nach unserer Praxiserfahrung verschwinden die körperlichen Symptome scheinbar ganz wundersam, wenn die Seele im Innersten die Heilung erfährt.

Die Chinesische Medizin-ONLINE ist eine kombinierte Ausbildung aus Online-Unterricht mit Fachvortragsvideos, Live-Einzelunterricht und Praxisanwendertrainings. Damit vereinigen sich die Vorzüge, Lernzeiten und die Studiengeschwindigkeit frei zu bestimmen mit gleichzeitigem fachkompetenten Präsenzeinzelunterricht (live, telefonisch oder via Webinar-Tool) und gezieltem Praxis-Workshops.

Für diese Ausbildung stehen insgesamt rund 50 Fachunterrichtsvideos mit begleitenden Skriptbooks und Lernkontrolltools zur Verfügung. Die Wissenssynthese dieses frei gestaltbaren Onlineunterrichts wird dann über zahlreiche Einzelunterrichtseinheiten (Supervisionen) zu je 90 Minuten zusammen mit den Praxisanwendertrainings (Präsenzunterricht) geschlossen und erweitert.

Sehr gerne dürfen Sie sich ein Bild über die Funktionalität dieser Ausbildung machen – ich stelle Ihnen dazu gerne testweise Vortragsvideos und Skriptbooks zur Verfügung. Für alle weiteren Fragen zur Ausbildung stehe ich natürlich auch sehr gerne zur Verfügung.

Ausbildungsinhalte
  • Geschichtliche Hintergründe der TCM
  • Energetische Grundlagen in Yin & Yang und den 5 Elementen
  • Physiologie und Pathologie der Musterdifferenzierungen in der TCM
  • Diagnostik über Zunge und Puls (traditionell und Diagrammkonzeption)
  • Meridiananatomie und Punktelehre mit den Indiaktionen auf der körperlichen, mentalen und emotionalen Ebene
  • Akupunkturkonzeption über die 5 Elemente & Wundermeridiane
  • Therapeutische Verfahren der Akupunktur, Moxa, Schröpfen und Gua Sha (Schabtherapie)
  • Grundlagen in chinesischer Diätetik und chinesischer Arzneimitteltherapie
  • Psychologie der 5 Elemente in Theorie und Praxis
  • Prozessorientierte Akupunkturkonzeption für Seele und Bewusstsein
  • Ergänzende psychosoziale Diagnostik über chinesische Astrologie,Numerologie und Einbeziehung einer Befragung des i-Ging über den Prozess des Patienten
  • Praxishospitation
Zielgruppe

Ärzte, Heilpraktiker, andere Heilberufe

Dozent

Guido Hoenig

Durchführungsort

Live-Supervision und Praxisanwendertrainings in der Praxis mingmen, telefonisch oder via Webinar-Tool, Zeitpunkte sind frei vereinbar

Ausbildungsbeginn

jederzeit möglich

Ausbildungskosten

Bei Gesamtzahlung: 3.500 Euro
Bei Teilzahlung: 1.250 Euro + 15 x 150 Euro (3.500 Euro)